Leistungsbeschreibung

Die Wohnungsbauförderung umfasst die Beratung von Bauwilligen beim Bau von Mietwohnungen und/ oder Eigentumsmaßnahmen (Neubau / Erwerb vorhandenen Wohnraumes).

Zusätzlich berät sie in Fragen und bearbeitet Anträge zu:

Eigentumsförderung

  • Neubau von Wohnraum einschließlich Erstbezug
  • Erwerb vorhandenen Wohnraums
  • Energetische Modernisierung
  • Modernisierung einschließlich altersgerechte Modernisierung

Mietwohnungsbau

  • Neubau
  • Änderung (Aus-/Umbau)
  • Erweiterung von Gebäuden
  • Energetische Modernisierung auf Grundlage des GEG
  • Modernisierungsmaßnahmen zur nachhaltigen Erhöhung des Gebrauchswertes des Wohnraums oder des Wohngebäudes

Erwerb von Belegungs- und Mietbindungen

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Antrag auf Gewährung von Fördermitteln nach den Wohnraumförderbestimmungen des Landes Niedersachsen (WFB)

Welche Unterlagen in Ihrem konkreten Einzelfall vorgelegt werden müssen, klären Sie bitte in einem kurzen Telefonat mit der Wohnraumförderstelle. Je nach Förderung des Wohnraumes und Ihrer persönlichen Situation können sehr unterschiedliche Nachweise erforderlich sein.

Weitere Informationen und Formulare zur Wohnraumförderung finden Sie unter www.NBank.de

Rechtsgrundlage