Leistungsbeschreibung

Hebammen und Entbindungspflegern (nachfolgend auch Fachkräfte) wird eine direkte Unterstützung durch den Landkreis Göttingen oder indirekte Unterstützung über die Gesundheitsregion Göttingen e.V. ermöglicht. Dieses soll den Anreiz gegeben, sich als Fachkraft im Gebiet des Landkreises Göttingen –ausgenommen Stadt Göttingen- anzusiedeln und dieser Tätigkeit nachzugehen.

Gleichzeitig können bereits im Landkreis Göttingen tätige Fachkräfte einen finanziellen Anreiz erhalten, um die Tätigkeit in diesem Gebiet auch weiterhin auszuüben.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Nachweise entsprechend der beantragten Fördergelder.

Dokumente