Leistungsbeschreibung

Einen Termin für die unten angeführten Dienstleistungen können Sie unter folgender Telefonnummer vereinbaren: 05522 960 - 4460

Bitte beachten Sie, dass Antragsannahmeschluss für Zulassungshandlungen 15 Minuten vor Ende der regulären Servicezeiten ist.

Die Beantragung von Ausfuhrkennzeichen ist bis eine Stunde vor Ende der regulären Servicezeiten möglich.

Folgende Zulassungsangelegenheiten führen wir für Sie aus:

  • Anmeldung von Neufahrzeugen
  • Anmeldung von Fahrzeugen mit Wechselkennzeichen
  • Ummeldung Gebrauchtfahrzeuge mit und ohne Halterwechsel
  • Wiederzulassung für den selben Halter
  • Änderung der Fahrzeugpapiere bei einem Wohnsitzwechsel der Halterin/des Halters des Fahrzeugs innerhalb des Landkreisgebietes
  • Änderung technischer Fahrzeugdaten bei Kraftfahrzeugen und Anhängern in den Fahrzeugpapieren
  • Außerbetriebsetzung von Kraftfahrzeugen und Anhängern
  • Ausfuhrkennzeichen zur Fahrzeugüberführung ins Ausland. Jedes Fahrzeug, das mit einem Ausfuhrkennzeichen zugelassen werden soll, ist bei der Zulassungsbehörde vorzuführen.
  • Kurzzeitkennzeichen zur Fahrzeugüberführung Zur Überführung von außerbetrieb gesetzten Fahrzeugen sind Kurzzeitkennzeichen notwendig. Diese Kennzeichen sind ab dem Tag der Zuteilung fünf Tage gültig.
  • Rote Dauerkennzeichen
  • Halterauskünfte

Hier können Sie online folgende Dienstleistungen durchführen:

Neuzulassungen/Wiederzulassung eines Kfz; Umschreibung von Kfz mit/ohne Kennzeichenwechsel, Außerbetriebsetzung eines Kfz, Adressänderung des Halters eines Kfz im selben Zulassungsbereich.

Welche Gebühren fallen an?

Die Höhe der Gebühr ist abhängig vom einzelnen Zulassungsvorgang. Bitte erfragen Sie diese in der Zulassungsstelle.

Rechtsgrundlage

Dokumente